seitenkopfbild  
Kontakt

Helfen Sie uns und den Bienen!

Jeder Cent zählt

Auch kleine Spendenbeiträge helfen uns, unser Netzwerk Bienenschulen.de zu vergrößern, unsere gemeinnützige Bildungsarbeit weiterzuentwickeln oder Materialien anzuschaffen, die der nachhaltigen Bienenpädagogik zu Gute kommen.   ... mehr

Die Honigbiene ist gefährdet und benötigt unseren Schutz. Sie bestäubt Wild- und Nutzpflanzen. Und trägt so entscheidend zur Artenvielfalt auf unserer Erde bei. Unsere bienenpädagogische Arbeit sensibilisiert nachhaltig für diese ökologische Bedeutung der Honigbiene. Wir schulen z.B. Lehrer, entwickeln Unterrichtsmaterialien und helfen bei der Vernetzung von Schulen und anderen Lernorten, die bienenpädagogisch arbeiten.

Unterstützen Sie uns dabei!

Spendenkonto:

Bildungswerk Kronsberghof gGmbH
Hallbaum Bank Hannover
IBAN DE 14 2506 0180 1000 1709 67
BIC HALL DE 2H

Ihre Spende können Sie steuerlich geltend machen. Für Zuwendungen bis 200 € können Sie diese Spendenbescheinigung einfach zusammen mit einem Zahlungsbeleg (Kontoauszug / Bareinzahlungsbeleg) beim Finanzamt einreichen.

Für Spenden über 200 € senden wir Ihnen gerne eine Spendenquittung per Post zu. Bitte nennen Sie uns zu diesem Zweck Ihren Namen und Ihre Anschrift per E-Mail: frauke.asprion[@]bildungswerk-kronsberghof.de

oder rufen Sie uns an: Tel: 0511 – 646633-10 

Schließen

Hemminger Grüne überreichen Spende

Oberricklingen, 12.01.2018 – Joachim Steinmetz, Vorsitzender des Grünen Ortsverbandes Hemmingen hat einen Spendenscheck über 700 € an die Bildungswerk Kronsberghof gGmbH überreicht.   ... mehr

Die Spende kam durch den Erlös des Hemminger Weihnachtsmarktes zustande. Wie auch schon in den Vorjahren hatten die Hemminger Grünen dort an ihrem Stand selbstgemachte Kekse, Marmeladen, Honig und anderes mehr angeboten und dafür um Spenden für einen guten Zweck gebeten. Dieses Mal für die Arbeit der Bildungswerk Kronsberghof gGmbH, die sich in Niedersachsen für Projekte zur „Nachhaltigen Bienenpädagogik“ an Schulen und außerschulischen Lernorten einsetzt. 

 „Wir freuen uns sehr über diese großzügige Spende. Mit diesem Geld können wir eine neue Unterrichtsidee zum Jahr der Bienen umsetzen.“, sagt Gabi Fiedler vom Bildungswerk Kronsberghof und bedankte sich im Namen des Teams. „Für unsere erfolgreiche und wertvolle Arbeit sind wir insbesondere nach dem Auslaufen der Teilförderung der Niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung Ende Februar auf Spenden und weitere Fördermittel angewiesen. 

Helfen auch Sie!

Spendenkonto:

Bildungswerk Kronsberghof gGmbH
Hallbaum Bank Hannover
IBAN DE 14 2506 0180 1000 1709 67
BIC HALL DE 2H

Ihre Spende können Sie steuerlich geltend machen. Für Zuwendungen bis 200 € können Sie diese Spendenbescheinigung einfach zusammen mit einem Zahlungsbeleg (Kontoauszug / Bareinzahlungsbeleg) beim Finanzamt einreichen.

Für Spenden über 200 € senden wir Ihnen gerne eine Spendenquittung per Post zu. Bitte nennen Sie uns zu diesem Zweck Ihren Namen und Ihre Anschrift per E-Mail: frauke.asprion[@]bildungswerk-kronsberghof.de

oder rufen Sie uns an: Tel: 0511 – 646633-10 

Schließen


Unsere Kooperationspartner:

Gefördert durch die Niedersächsische Bingo-Stiftung
Gefördert durch das Niedersächsische Kultusministerium
eine Initiative des Niedersächsischen Kultusministeriums
eine Initiative von Mellifera e.V.
ein interaktives Lernportal initiiert von Prof. Dr. Jürgen Tautz, Universität Würzburg